HOME
STATUTEN
WIENER HOCHFLUGTAUBEN
WIENER HOCHFLUGSPORT
WIENER HOCHFLUGREGELN
WIENER ZIERTÜMMLER
WIENER GANSEL
WIENER KURZE
WIENER WEISSSCHILD
ALT-WIENER
KIEBITZ TÜMMLERTAUBEN
FUTTER VITAMINE 
UND MINERALIEN
ZUCHTAUSSCHUSS
STANDARD
GESCHICHTE
TERMINE
AKTIVITÄTEN
PARTNERVEREINE
NOSTALGIE
ARCHIV
MITGLIEDERWERBUNG
KONTAKT
GÄSTEBUCH

 

§ 1 

 

Der Verband führt den Namen:

"KOMITEE DER VEREINIGTEN WIENER TÜMMLER HOCHFLUGTAUBENVEREINE IN WIEN"

 

§ 2 

ZWECK DER VEREINIGUNG

 

Das Komitee bezweckt die Hebung, Förderung und Verbreitung des

Wiener Tümmler Hochflugtaubensportes, die Ausbildung von

Preisrichtern, die Veranstaltung von Ausstellungen, die Beratung

aller auf die Zucht der Wiener Tümmler und dem

Hochflugtaubensport bezughabenden Angelegenheiten,

insbesondere über die Herausgabe einheitlicher

Zuchtbestimmungen, über das Training und die Durchführung der

großen Preis-Hochflüge. Vereins-Hochflüge werden durch

Beistellung geschulter Preisrichter  unterstützt. Erwirken

behördlicher Unterstützung zur Bekämpfung der Falkenplage.

Erstattung von Gutachten in aller den Wiener Tümmler

Hochflugtaubensport betreffenden Angelegenheiten und Stellung

von Sachverständigen bei gerichtlichen Anlässen oder über

Wunsch der Behörden. Sonstige geeignete Maßnahmen.

 

 


IMPRESSUM